Dachstuhlbrand

Dachstuhlbrand

Datum: 25.06.2006
Alarmzeit: 21:19 Uhr
Einsatzende: 25.06.2006 22:19 Uhr (1 Stunde)

Einsatzart: Brand (BR04) 
Einsatzort: Kirchheimerstraße

Fahrzeuge: Florian Köngen 11: ELW a.D. , Florian Köngen 23: TLF 16/25 , Florian Köngen 42: LF 8/6 , Florian Köngen 46: HLF 16/12 , Florian Köngen 55: GW-Öl , Florian Nürtingen 11: ELW , Florian Nürtingen 33 – DLA(K) 23-12 Nürtingen 
Weitere Kräfte: Feuerwehr Köngen , Feuerwehr Nürtingen 


Einsatzbericht:

Um 21:20 Uhr wurde die Feuerwehr Köngen zu einem Dachstuhlbrand in die Kirchheimerstraße gerufen. Bei der ersten Erkundung ergab sich folgendes. Ein Blitzschlag hatte einen Verteilerkasten eines Dachständers in Brand gesetzt. Da beim Eintreffen der Feuerwehr kein Feuer mehr erkennbar war, wurde der Dachstuhl von innen und außen kontrolliert um einen eventuell verdeckten Schwelbrand auszuschließen. Danach konnte die Einsatzstelle den Hausbewohnern wieder übergeben werden. 



Um 23:00Uhr musste die Einsatzstelle nochmals ausgeleuchtet werden, da nach dem Blitzeinschlag mehrere Gebäude ohne Strom waren und die Leitungen von der ENBW provisorisch wieder repariert werden mussten.

René Mangold

Kommentare sind geschlossen.